germanaRedakti

  Substantivo, neŭtra, institucioRedakti

Ununombro

Multenombro

Nominativo das Gericht

die Gerichte

Genitivo des Gerichts
des Gerichtes

der Gerichte

Dativo dem Gericht
dem Gerichte

den Gerichten

Akuzativo das Gericht

die Gerichte

 Silabseparo
Ge·richt, plurnombro: Ge·rich·te
 Elparolo
IFA ɡəˈʀɪçt 
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
Rimoj: -ɪçt

 Signifoj
Redakti

[1] forumo, (Tribunal) tribunalo, (Gerichtshof) kortumo,(Rechtsprechung) juĝejo, juĝo, juĝado, (Gericht halten) fari juĝon, (vor Gericht) antaŭ la tribunalo, (die Richter) juĝistaro, (das Oberste Gericht) la Supera Kortumo, (ordentliches gericht) ordinara tribunalo

Signifoj en la germana:

[1] Ort zur gesetzlichen Entscheidung von Rechtsstreitigkeiten
[2] (staatliches) Organ, dessen Aufgabe es ist, vorgetragene Fälle anzuhören und über sie unter Beachtung der Rechtslage zu entscheiden
 Deveno
mittelhochdeutsch geriht,gerihte, althochdeutsch girihti, „Gericht, Urteil“, ursprünglich „Richtigstellung“, zu gireht (gerecht),richtig, gerade[1]
 Samsencaĵoj
[1] Gerichtshof
[2] Richterkollegium, Tribunal
 Kontraŭvortoj
[2] Feme, Femgericht, Selbstjustiz
 Supernocioj
[1, 2] Gesetz, Justizministerium
 Subnocioj
[2] Blutgericht, Bundesgericht, Feldgericht, Firmengericht, Geheimgericht, Geschworenengericht, Handelsgericht, Höchstgericht, Jugendgericht, Jüngstes Gericht, Kammergericht, Landesgericht, Landgericht, Militärgericht, Obergericht, Oberlandesgericht, Parteigericht, Patentgericht, Pflegschaftsgericht, Reichskammergericht, Schiedsgericht, Schöffengericht, Sportgericht, Standgericht, Untergericht, Verfassungsgericht, Verwaltungsgericht (→ Bundesverwaltungsgericht, Landesverwaltungsgericht, Oberverwaltungsgericht), Volksgericht, Wehrdienstgericht, Weltgericht
 Ekzemploj
[1] Vor dem Gericht scharten sich bereits die Medien.
[2] Das Gericht hat entschieden, dass Klaus eine hohe Strafe zahlen muss.

  Esprimoj

über jemanden zu Gericht sitzen
 Frazaĵoj
[1, 2] vor Gericht aussagen, vor Gericht ziehen
 Vortfaradoj
[1, 2] gerichtlich, gerichtliche Verfügung, Gerichtsbarkeit, Gerichtsbeschluss, Gerichtsentscheidung, Gerichtshof, Gerichtssaal, Gerichtsstand, Gerichtstermin, Gerichtsverhandlung

 Tradukoj
Redakti

 Referencoj kaj literaturo
[1, 2] Vikipedio enhavas artikolon pri: Gericht (Begriffsklärung)
[2] Vikipedio enhavas artikolon pri: Gericht
[1, 2] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)Gericht“.
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gericht
[2] canoo.net „Gericht
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGericht“.
[1, 2] The Free Dictionary „Gericht
[1, 2] Duden enrete „Gericht, Gerichtshof, Richter
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „Gericht
[2] wissen.de – Lexikon „Gericht
[1, 2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Gericht
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „187279
 Fontoj kaj citaĵoj
  1. Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 25., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/Boston ISBN 978-3-11-022364-4, DNB 1012311937

  Substantivo, neŭtra, manĝaĵoRedakti

Ununombro

Multenombro

Nominativo das Gericht

die Gerichte

Genitivo des Gerichts
des Gerichtes

der Gerichte

Dativo dem Gericht
dem Gerichte

den Gerichten

Akuzativo das Gericht

die Gerichte

 Silabseparo
Ge·richt, plurnombro: Ge·rich·te
 Elparolo
IFA ɡəˈʀɪçt 
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
Rimoj: -ɪçt

 Signifoj
Redakti

[1] (Speise) kuiraĵo, manĝaĵo

Signifoj en la germana:

[1] zubereitete Speise als eine Mahlzeit
 Deveno
mittelhochdeutsch geriht(e), „angerichtete Speise“, zu richten[1]
 Samsencaĵoj
[1] Essen, Mahl, Mahlzeit, Speise, Gang
 Supernocioj
[1] Lebensmittel, Nahrung
 Subnocioj
[1] Fertiggericht, Hauptgericht, Leibgericht, Mittagsgericht, Tagesgericht
[1] Hauptspeise, Nachspeise, Vorspeise
[1] nach Inhalt: Fleischgericht, Kartoffelgericht, Nudelgericht, Reisgericht
 Ekzemploj
[1] Mohnnudeln sind ein beliebtes Waldviertler Gericht.

 Tradukoj
Redakti

 Referencoj kaj literaturo
[1] Vikipedio enhavas artikolon pri: Gericht (Speise)
[1] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)Gericht“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gericht
[1] canoo.net „Gericht
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGericht“.
[1] The Free Dictionary „Gericht
[1] Duden enrete „Gericht
[1] wissen.de – Wörterbuch „Gericht-0
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Gericht
 Fontoj kaj citaĵoj
  1. Citaĵa eraro: Nevalida <ref> etikedo; neniu teksto estis donita por ref-oj nomataj ReferenceA

Similaj vortoj:

simile skribitaj kaj/aŭ elparolitaj: geeicht, gerecht, gerächt, Gesicht, Gewicht