Nachahmung

germanaRedakti

  Substantivo, inaRedakti

Ununombro

Multenombro

Nominativo die Nachahmung

die Nachahmungen

Genitivo der Nachahmung

der Nachahmungen

Dativo der Nachahmung

den Nachahmungen

Akuzativo die Nachahmung

die Nachahmungen

 Silabseparo
Nach·ah·mung, plurnombro: Nach·ah·mun·gen

 Signifoj
Redakti

[1] klono, mimetismo, pastiĉo, (Vorgang) imitado, (Ergebnis) imitaĵo, (Kopie) kopio, kopiaĵo, (Fälschung) falsaĵo
 Elparolo
IFA ˈnaːχˌʔaːmʊŋ 

Signifoj en la germana:

[1] das Nachahmen, Imitieren, Kopieren eines Gegenstandes, einer Person oder Verhaltensweise
 Deveno
Ableitung zum Stamm des Verbs nachahmen mit dem Suffix (Derivatem) -ung
 Samsencaĵoj
[1] Imitation, Mimese, Mimikry
 Ekzemploj
[1] Bates bezeichnete die Nachahmung eines wehrhaften oder ungenießbaren Tieres durch harmlose Tiere zur Täuschung von Feinden als Mimikry.[1]
[1] „In einem Augenblick sprach er Englisch in einer Nachahmung der Redeweise seines halben ungarischen Landsmannes George Sanders, an den sich Frauen über sechzig als einen sanften Herzensbrecher aus Hollywood erinnern werden.“[2]
 Vortfaradoj
Nachahmungseffekt, Nachahmungsfreiheit, Nachahmungslernen, Nachahmungstat, Nachahmungstäter, Nachahmungstheorie, Nachahmungsverhalten

 Tradukoj
Redakti

 Referencoj kaj literaturo
[1] Vikipedio enhavas artikolon pri: Imitation
[1] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)Nachahmung“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nachahmung
[1] canoo.net „Nachahmung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNachahmung“.
[1] The Free Dictionary „Nachahmung
 Fontoj kaj citaĵoj
  1. Vikipedio enhavas artikolon pri: Mimikry
  2. Pembrokes Katze. Die wundersame Geschichte über eine philosophierende Katze, ein altes mathematisches Problem und die Liebe. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/Main ISBN 3-596-10646-X, paĝo 72. Englisches Original 1988.