ĉeĥaRedakti

  Substantivo, viraRedakti

Kasus Singular Plural
Nominativ kurz kurzy
Genitiv kurzu kurzů
Dativ kurzu kurzům
Akkusativ kurz kurzy
Vokativ kurze kurzy
Lokativ kurze
kurzu
kurzech
Instrumental kurzem kurzy

Kategorie:Substantiv m unbelebt (Tschechisch)

 Alternativaj skribmanieroj
kurs
 Silabseparo
kurz
 Elparolo
IFA kʊrs 
Sono (lingvo [cs])
(dosiero)

Signifoj en la germana:

[1] eine Reihe von Lektionen in einem bestimmten Fach; Kurs, Lehrgang
[2] Bewegungsrichtung; Kurs
[3] aktueller Wert von Geld oder Wertpapieren; Kurs
 Samsencaĵoj
[1] školení
 Ekzemploj
[1] Některé kurzy slibují, že se naučíte za 14 dní cizí jazyk.
Einige Kurse versprechen, dass Sie in 14 Tagen eine Fremdsprache erlernen.
[2] Jsou k dispozici černé skříňky, které zaznamenávají komunikaci pilotů a data o výšce, rychlosti a kurzu letadla.
Es stehen Blackboxes zur Verfügung, die die Kommunikation der Piloten sowie Daten über Höhe, Geschwindigkeit und Kurs des Flugzeugs aufzeichnen.
[3] Emisní kurz nově upisovaných akcií činí 1.000,- Kč.
Der Emissionskurs für die neu zu zeichnenden Aktien beträgt 1.000,- CZK.
[3] V případě dlouhodobé změny kurzu o více než +- 5% bude ceník stejným způsobem upraven.
Im Falle einer länger dauernden Kursänderung von mehr als +- 5% wird die Preisliste im selben Ausmaß berichtigt.
 Frazaĵoj
[1] jazykový kurzSprachkurs

Ŝablono:Wortfamilie

kurzovní

 Tradukoj
Redakti

 Referencoj kaj literaturo
[*] Ŝablono:Ref-IJP-UJC
[1–3] Ŝablono:Ref-cs-SSJC
[1–3] Ŝablono:Ref-cs-PSJC

Similaj vortoj:

simile skribitaj kaj/aŭ elparolitaj: kus, kurzor


Kategorie:Entlehnung aus dem Französischen (Tschechisch)

germanaRedakti

  AdjektivoRedakti

Pozitivo Komparativo Superlativo
kurz kürzer kürzesten
Ĉiuj aliaj formoj: kurz (deklinacio)
 
[1] links sind kurze, rechts lange Patronen
 
[1] eine sehr kurze Rolltreppe
 Silabseparo
kurz, komparativo: kür·zer, superlativo: am kür·zes·ten
 Elparolo
IFA kʊʁʦ 
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
,
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
,
Sono (lingvo [de],
dialekto [AT]
)
(dosiero)
Rimoj: -ʊʁʦ

 Signifoj
Redakti

[1] mallonga, maldaŭra, (kurz sein) kurti, (kurz und bündig) lakona, lapidara, (kurz und gut) mallonge, unuvorte, (Technik) kurta, (zeitlich) mallongdaŭra, nelongdaŭra, (knapp) konciza, (barsch) bruska, (seit kurzer Zeit) depost mallonga tempo, (kurze Zeit danach) mallongan tempon poste, (Mach's kurz!) Rapidu!, (sich kurz fassen) paroli koncize, (zu kurz kommen) malprofiti, ne ricevi sian parton, (jemanden kurz halten) teni iun per fera mano, (den kürzeren ziehen) ne havi bonŝancon
[2] konciza
[3] mallongtempa; (vor kurzem) antaŭ ne longe

Signifoj en la germana:

[1] wenig Länge habend
[2] wenig Worte benötigend
[3] wenig Zeit benötigend
 Deveno
mittelhochdeutsch: kurz, althochdeutsch: kurz, kurt, entlehnt von lateinisch: curtus → la „kurz“. Das Wort ist seit dem 9. Jahrhundert belegt.[1]
 Samsencaĵoj
[2] prägnant, adverbiell: kurzum
 Kontraŭvortoj
[1] lang
[2] langatmig, ausführlich, mit vielen Worten, ausgedehnt
[3] adverbiell: lange; länger, eine ganze Weile, richtig, wirklich
 Ekzemploj
[1] Es ist ein kurzer Weg bis nach München.
[1] Die Tage werden länger und die Röcke kürzer.
[1] Nimm das Messer, und dann hier kurz abschneiden.
[2] Luft, Wasser, Milch und Boden, kurz: alles ruiniert - (Brokdorf-Song)
[2] Kurz und gut, ich bin pleite.
[3] Ich bin nur kurz weg!
[3] Könnte ich Sie kurz mal sprechen?
[3] Darf ich kurz stören?
[3] Kannst du heute Abend kurz vorbeischauen?

  Esprimoj

binnen kurzem -
den Kürzeren ziehen -
etwas kurz und klein schlagen -
kurz angebunden -
kurz und gut -
kurz und bündig -
kurz und schmerzlos -
kurz darauf - iomete poste
seit kurzem/seit Kurzem -
über kurz oder lang -
vor kurzem -
zu kurz kommen -
 Frazaĵoj
[1] ein kurzes Stück, etwas ist kurz, die kürzeste Verbindung zwischen A + B
[2] nur eine kurze Anmerkung, eine kurze Zusammenfassung, ein kurzes Resümee
[3] eine kurze Unterbrechung, ein kurzes Gespräch, nur kurz, nur mal kurz
 Vortfaradoj
Adjektive: kurzärmlig, kurzatmig, kurzfristig, kurzgefasst, kurzhaarig, kurzlebig, kürzlich, kurzsichtig, kurzzeitig
Adverbien: kurzum, kurzweg
Substantive: Kurzarbeit, Kurzbezeichnung, Kürze, Kürzel, Kurzfassung, Kurzfilm, Kurzform, Kurzgeschichte, Kurznachricht, Kurzname, Kurzschluss, Kurzschrift, Kurzstrecke, Kurzurlaub, Kurzvortrag, Kurzwaren, Kurzweil, Kurzwelle, Kurzzeichen
Verben: kurzarbeiten, kürzen, kurzfassen, kurzhalten, kurzschließen

 Tradukoj
Redakti

 Referencoj kaj literaturo
[1–3] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)kurz“.
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „kurz
[1, (2), 3] canoo.net „kurz
[(1-3)] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonkurz“.
[1–3] The Free Dictionary „kurz
[1–3] Duden enrete „kurz
 Fontoj kaj citaĵoj
  1. Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „kurz“, Seite 549.

Similaj vortoj:

simile skribitaj kaj/aŭ elparolitaj: Kurt


polaRedakti

  SubstantivoRedakti

 Signifoj
Redakti

[1] polvo
 Referencoj kaj literaturo
  Ludwik Lejzer ZAMENHOF (1905). Fundamento de Esperanto. Universala vortaro. Disponebla ĉe Vikifontaro, la libera biblioteko.
 Fontoj kaj citaĵoj