Rucksack

germanaRedakti

  Substantivo, viraRedakti

 Signifoj
Redakti

[1] dorsosako
  Vidu ankaŭ (ĉiuj lingvoj): rucksack


Ununombro

Multenombro

Nominativo der Rucksack

die Rucksäcke

Genitivo des Rucksackes
des Rucksacks

der Rucksäcke

Dativo dem Rucksack
dem Rucksacke

den Rucksäcken

Akuzativo den Rucksack

die Rucksäcke

 
[1] Rucksack
 Silabseparo
Ruck·sack, plurnombro: Ruck·sä·cke
 Elparolo
IFA ˈʀʊkˌzak 
Sono (lingvo [de])
(dosiero)

Signifoj en la germana:

[1] sackartige, beutelartige, verschnürbare oder verschließbare, aus Stoff, Leder oder Kunstleder gefertigte Tragetasche, die auf dem Rücken getragen werden kann und die zu diesem Zwecke mit Trageriemen versehen ist
 Deveno
in Alpenmundarten seit Mitte des 16. Jahrhunderts belegt ( zum Beispiel schweizerisch ruggsack), in die deutsche Standardsprache seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts übernommen[1]
 Samsencaĵoj
[1] umgangssprachlich: Affe; Knapsack
 Kontraŭvortoj
[1] Ranzen
 Supernocioj
[1] Tasche
 Subnocioj
[1] Düsenrucksack
 Ekzemploj
[1] In deinem Rucksack ist Wasser ausgelaufen.
[1] In meinem Rucksack ist eine Teekanne ausgelaufen.
[1] In ihrem Rucksack transportiert sie wichtige Unterlagen, die nicht nass werden dürfen.
[1] Die Schulkinder schleppen sich mit viel zu schweren Rucksäcken ab.
[1] „Ich habe dann auch meinen Notizblock aus dem Rucksack geholt und die gerade gelesenen Fremdworte aufgeschrieben.“[2]
[1] „Nikolai und Claire traten zur Seite, um einer Familie Platz zu machen, die mit Rucksäcken und Bergstöcken den Weg bergab trottete.“[3]
[1] „Ich leerte meine Hosentachen, verstaute den Inhalt im Rucksack und überprüfte, ob die wasserdichten Beutel gut verschlossen waren.“[4]
 Frazaĵoj
´[1] Rucksack tragen
 Vortfaradoj
Rucksackbomber, Rucksacktourismus, Rucksacktourist

Ŝablono:Entlehnungen

angla: rucksack

 Tradukoj
Redakti

 Referencoj kaj literaturo
[1] Vikipedio enhavas artikolon pri: Rucksack
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Rucksack
[*] canoo.net „Rucksack
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonRucksack“.
[1] The Free Dictionary „Rucksack
[1] Duden enrete „Rucksack
 Fontoj kaj citaĵoj
  1. Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „Rücken“.
  2. Die Berlinreise. Roman eines Nachgeborenen. Luchterhand, München ISBN 978-3-630-87430-2, paĝo 45.
  3. Die Herren Call-Girls. Ein satirischer Roman. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/M. ISBN 3-596-28168-7, paĝo 91. Copyright des englischen Originals 1971.
  4. Regenzauber. Auf dem Niger ins Innere Afrikas. 5. Auflage. Malik National Geographic, München ISBN 978-3-89405-249-2, paĝo 93.