Fahrstuhl

germanaRedakti

  Substantivo, viraRedakti

Ununombro

Multenombro

Nominativo der Fahrstuhl

die Fahrstühle

Genitivo des Fahrstuhls
des Fahrstuhles

der Fahrstühle

Dativo dem Fahrstuhl
dem Fahrstuhle

den Fahrstühlen

Akuzativo den Fahrstuhl

die Fahrstühle

 
[1] Fahrstühle
 Silabseparo
Fahr·stuhl, plurnombro: Fahr·stüh·le
 Elparolo
IFA ˈfaːɐ̯ˌʃtuːl 

 Signifoj
Redakti

[1] suprenveturilo; homlevilo, homŝarĝilo; mit einem Fahrstuhl hinauffahren, suprenveturi

Signifoj en la germana:

[1] Anlage mit der Fähigkeit, durch eine Kabine Personen und Gegenstände vertikal nach oben oder unten zu befördern
 Deveno
Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs fahren und Stuhl
 Samsencaĵoj
[1] Aufzug, Aufzugsanlage, Lift
 Kontraŭvortoj
[1] Rolltreppe, Treppenhaus
 Supernocioj
[1] Beförderungsanlage
 Subnocioj
[1] Paternoster, Personenfahrstuhl
 Ekzemploj
[1] Um in den 12. Stock zu gelangen, müssen Sie den Fahrstuhl nehmen.
[1] „Endlich war der Fahrstuhl da.“[1]
 Frazaĵoj
[1] den Fahrstuhl nehmen, Fahrstuhl fahren
 Vortfaradoj
Fahrstuhlmannschaft

 Tradukoj
Redakti

 Referencoj kaj literaturo
[1] Vikipedio enhavas artikolon pri: Lift
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fahrstuhl
[1] canoo.net „Fahrstuhl
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFahrstuhl“.
 Fontoj kaj citaĵoj
  1. Der Fänger im Roggen. Roman. 19. Auflage. Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek ISBN 978-3-499-23539-9, paĝo 245. Englisches Original 1951.
Rollstuhl