Entwicklung

germanaRedakti

  Substantivo, inaRedakti

Ununombro

Multenombro

Nominativo die Entwicklung

die Entwicklungen

Genitivo der Entwicklung

der Entwicklungen

Dativo der Entwicklung

den Entwicklungen

Akuzativo die Entwicklung

die Entwicklungen

 Alternativaj skribmanieroj
Entwickelung
 Silabseparo
Ent·wick·lung, plurnombro: Ent·wick·lun·gen
 Elparolo
IFA ɛntˈvɪklʊŋ 
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
Rimoj: -ɪklʊŋ

 Signifoj
Redakti

[1] disvolviĝo, elvolvaĵo, procezo, (Entstehung) genezo, (Entfaltung) evoluo, (Evolution) evolucio, (Foto) rivelado, (Pubertät) puberiĝo

Signifoj en la germana:

[1] Veränderung in einem zeitlichen Prozess
[2] [1] Festigung und Sichtbarmachen eines Bildmaterials, eines fotografischen Films
[3] [2] Heranwachsen oder Entstehen eines Objekts oder Menschen
[4] [3] Schaffung, Konzipierung eines Objekts
 Deveno
Ableitung zum Stamm des Verbs entwickeln mit dem Suffix (Derivatem) -ung
 Sencparencaj vortoj
[1] Veränderung
 Kontraŭvortoj
[1] Stagnation, Stillstand
 Supernocioj
[1] Prozess
[2] Verarbeitung
[4] Arbeit
 Subnocioj
[1] Abwärtsentwicklung, Angebotsentwicklung, Aufwärtsentwicklung, Bedeutungsentwicklung, Bevölkerungsentwicklung, Bewusstseinsentwicklung, Dampfentwicklung, Demenzentwicklung, Dorfentwicklung, Eientwicklung, Eigenentwicklung, Einkommensentwicklung, Erdoberflächentemperaturentwicklung, Fehlentwicklung, Fortentwicklung, Frühentwicklung, Galaxienentwicklung, Gasentwicklung, Geruchsentwicklung, Geschäftsentwicklung, Hitzeentwicklung, Höhenentwicklung, Kostenentwicklung, Kursentwicklung, Neuentwicklung, Oberflächentemperaturentwicklung, Planetenentwicklung, Parallelentwicklung, Personalentwicklung, Preisentwicklung, Rauchentwicklung, Raumfahrtentwicklung, Reihenentwicklung, Rückentwicklung, Rußentwicklung, Sonderentwicklung, Sprachentwicklung, Stadtentwicklung, Staubentwicklung, Sternentwicklung, Stilentwicklung, Temperaturentwicklung, Verkehrsentwicklung, Unfallentwicklung, Waldentwicklung, Wärmeentwicklung, Weiterentwicklung, Weltmarktpreisentwicklung, Wetterentwicklung, Wirtschaftsentwicklung
[3] Embryonalentwicklung, Fetalentwicklung, Kindesentwicklung, Menschheitsentwicklung, Persönlichkeitsentwicklung, Stammesentwicklung, Waldentwicklung
[4] Anpassungs-Entwicklung, Chipentwicklung, Elektronikentwicklung, Gaszählerentwicklung, Geigerzählerentwicklung, Hardwareentwicklung (HW-Entwicklung), Komponentenentwicklung, Mikrochipentwicklung, Neuproduktentwicklung, Produktentwicklung,Produktionsentwicklung, Produktneuentwicklung, Programmentwicklung, Projektentwicklung, Prototypenentwicklung, Raketenentwicklung, Raumfahrtentwicklung, Schaltungsentwicklung, Softwareentwicklung (SW-Entwicklung), Stromzählerentwicklung, Wasserzählerentwicklung, Zählerentwicklung
 Ekzemploj
[1] Nach der Krise deuten jüngste Entwicklungen einen schnellen Frieden an.
[1] „Ganztagsschulen, in denen Kinder vielfältige Lernerfahrungen sammeln, Phasen der An- und Entspannung erleben, mit ihren Mitschüler sozial interagieren können, seien eine geeignete Form, die Folgen der demografischen Entwicklung abzufedern.“[4]
[2] Nach der Entwicklung eines Farbnegativfilms sind die Bildinhalte darauf zu erkennen, aber die Farben invertiert.
[3] Die Entwicklung dieser Pflanzen erfolgt unter Optimalbedingungen sehr schnell.
[3] Die Entwicklung des Sprachkonzepts erfolgt bei Kleinkindern im frühen Alter.
[4] Die Entwicklung des Prototypen ging sehr schnell.
[4] „Mit der Entwicklung des Offsetdrucks, bei dem ein Gummituchzylinder das Druckbild von der Form auf das Papier überträgt, wurde diese Technologie auch für den Hochdruck entdeckt.“[5]
 Frazaĵoj
[1] die/eine Entwicklung stoppen, verhindern, vorantreiben
 Vortfaradoj
: entwicklungsfähig, entwicklungshemmend, entwicklungsmäßig
: Entwickler, Entwicklungsabschnitt, Entwicklungsabteilung, Entwicklungsalter, Entwicklungsarbeit, Entwicklungsaufgabe, Entwicklungsbescheinigung, Entwicklungsbüro, Entwicklungsdaten, Entwicklungsdienst, Entwicklungsepoche, Entwicklungsetappe, Entwicklungsfaktor, Entwicklungsgang, Entwicklungsgeschichte, Entwicklungsgesetz, Entwicklungsgrad, Entwicklungshelfer/Entwicklungshelferin, Entwicklungshemmung, Entwicklungshilfe, Entwicklungsingenieur, Entwicklungsinstitut, Entwicklungsjahre, Entwicklungskit, Entwicklungskosten, Entwicklungsland, Entwicklungslehre, Entwicklungslinie, Entwicklungsmechanik, Entwicklungsminister, Entwicklungsministerium, Entwicklungsmöglichkeit, Entwicklungspapier, Entwicklungsperiode, Entwicklungsphase, Entwicklungsplan, Entwicklungspolitik, Entwicklungsprogramm, Entwicklungsprojekt, Entwicklungsprozess, Entwicklungsreihe, Entwicklungsrichtung, Entwicklungsroman, Entwicklungsschritt, Entwicklungsstadium, Entwicklungsstand, Entwicklungsstörung, Entwicklungsstufe, Entwicklungstempo, Entwicklungstendenz, Entwicklungsunterstützung, Entwicklungsverfahren, Entwicklungsverlauf, Entwicklungsverzögerung, Entwicklungsvorstand, Entwicklungswerkzeug, Entwicklungszusammenarbeit

 Tradukoj
Redakti

 Referencoj kaj literaturo
[1, 2, 4] Vikipedio enhavas artikolon pri: Entwicklung
[1, 3, 4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Entwicklung
[1, 3] canoo.net „Entwicklung
[1–4] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonEntwicklung“.
[1] Duden enrete „Entwicklung“; Duden enrete „Entwicklung
[1] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)Entwickelung“.
 Fontoj kaj citaĵoj
  1. El la verkaro de Kálmán Kalocsay
  2. El la verkaro de Kálmán Kalocsay
  3. El la verkaro de Kálmán Kalocsay
  4. Ganztagsschulen gute Alternative. In: Portal. Das Potsdamer Universitätsmagazin. ISSN 16186893, paĝo 6
  5. Deutsche Post (Hrsg.): Druckverfahren deutscher Briefmarken. ohne Verlagsangabe, ohne Ortsangabe , Seite 10.