Disambig.svg Vidu ankaŭ (ĉiuj lingvoj): Opfern

germanaRedakti

  VerboRedakti

Tempo Persono Vortformo
As-tempo ich {{{Präsens_ich}}}
du {{{Präsens_du}}}
er, sie, es {{{Präsens_er, sie, es}}}
Is-tempo ich {{{Präteritum_ich}}}
Participo 2   geopfert
Subjunktivo 2 ich opferte
U-modo Ununombro opfere!
Multenombro opfert!
Helpa verbo   haben
Ĉiuj aliaj formoj: opfern (konjugacio)
 Silabseparo
op·fern, preterito: op·fer·te, participo: ge·op·fert
 Elparolo
IFA eraro   ˈɔpfɐn , preterito:  ˈɔpfɐtə , participo:  ɡəˈʔɔpfɐt 

 Signifoj
Redakti

[1] dediĉi, oferi, (aufopfern) foroferi; sich opfern: sin oferi
[2] sindoni foroferi

Signifoj en la germana:

[1] etwas als Opfer darbringen; etwas einem Gott während einer Zeremonie geben
[2] etwas für einen Zweck aufgeben; bewusst den Verlust von etwas zu einem höheren Zweck hinnehmen
 Deveno
el Opfer
 Ekzemploj
[1] „Das ist das Fleisch Jesu, der sich für uns geopfert hat!” Oh, da wurde dem kleinen Ferkel aber so richtig übel! Äpfel und Möhren mochte es ja essen und Pilze auch, aber doch keinen Mann, der vor vielen Jahren gestorben war![1]
→ „Tio estas la karno de Jesuo, kiu sin oferis por ni!” Oj, tiam la eta porkido eksentis veran vomemon. Ĝi ja ŝatis manĝi pomojn kaj karotojn kaj ankau fungojn, sed ne viron, kiu mortis antaŭ multaj jaroj![2]
[1] Sie opferten Ziegen auf dem Altar, um die Vulkangötter friedlich zu stimmen.
[2] Er opferte sein Leben, um seine Familie zu retten.
 Vortfaradoj
[1] aufopfern, hinopfern

 Tradukoj
Redakti

 Referencoj kaj literaturo
[1, 2] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)opfern“.
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „opfern
[2] canoo.net „opfern
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonopfern“.
[1, 2] The Free Dictionary „opfern
Opfer, Opfern
  1. Michael Schmidt-Salomon kaj Helge Nyncke. Wo bitte geht's zu Gott? fragte das kleine Ferkel. - Ein Buch für alle, die sich nichts vormachen lassen. — Aschaffenburg, 2009.
  2. Michael Schmidt-Salomon kaj Helge Nyncke. Kie ni povas trovi Dion? demandis la eta porkido. Aschaffenburg, 2011. Elgermanigita de Libera Pensantino.