germanaRedakti

  SubstantivoRedakti

Ununombro

Multenombro

Nominativo

die Masern

Genitivo

der Masern

Dativo

den Masern

Akuzativo

die Masern

 
[1] der Rücken einer Frau übersät mit Pusteln der Masern
 Silabseparo
(neniu ununombro) plurnombro: Ma·sern
 Elparolo
IFA ˈmaːzɐn 
Rimoj: -aːzɐn

 Signifoj
Redakti

[1] (Medizin) morbilo
 Deveno
im 16. Jahrhundert von mittelniederdeutsch mas(s)ele, maselen übernommen und dabei wohl lautlich an Maser angeglichen[1]
 Samsencaĵoj
[1] Morbilli, rote Blattern
 Supernocioj
[1] Kinderkrankheit
 Ekzemploj
[1] Bei Masern kommt es häufig zu Komplikationen, die viral oder bakteriell bedingt sein können.
[1] Die SSPE (subakute sklerosierende Panenzephalitis) ist eine Spätkomplikation der Masern und endet zu 100% tödlich.
[1] „Nur, mit ihrem eigenen Glauben daran schien es nicht gar so weit her zu sein, denn sie bekamen Masern, Keuchhusten und Windpocken.“[2]
[1] „Es war ein rotes Licht, wie es ähnlich verwendet wurde, um zu verhindern, daß an Masern erkrankte Kinder erblindeten.“[3]
[1] „Der Kinderarzt leuchtete mir in den Hals, sah sich auch meinen Bauch an und sagte, daß ich die Masern hätte.“[4]
 Vortfaradoj
Masernenzephalitis, Masernimpfung, Masernexanthem

 Tradukoj
Redakti

 Referencoj kaj literaturo
[1] Vikipedio enhavas artikolon pri: Masern
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Masern
[*] canoo.net „Masern
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMasern“.
[1] The Free Dictionary „Masern
[1] Duden enrete „Masern
 Fontoj kaj citaĵoj
  1. Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Masern“, Seite 602.
  2. Die Bertinis. Roman. 22 Auflage. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/M. ISBN 978-3-596-25961-8, paĝo 141.
  3. Max, der Schlawiner. Roman. Axel Springer Verlag, Berlin ISBN 978-3-942656-32-0, paĝo 120. Englisches Original 1991.
  4. Kindheitsroman. Hoffmann und Campe, Hamburg ISBN 3-455-03171-4, paĝo 67.

  Deklinaciita formoRedakti

 Silabseparo
Ma·sern
 Gramatikaj trajtoj
  • Dativ Plural des maskulinen Substantivs Maser
Masern estas fleksiita formo de Maser.
Ĉi tiu kapvorto estis kreita antaŭ ĉio; la ĉefkapvorto „Maser“ estu ankoraŭ starigita.

  Deklinaciita formoRedakti

 Silabseparo
Ma·sern
 Gramatikaj trajtoj
  • Nominativ Plural des femininen Substantivs Maser
  • Genitiv Plural des femininen Substantivs Maser
  • Dativ Plural des femininen Substantivs Maser
  • Akkusativ Plural des femininen Substantivs Maser
Masern estas fleksiita formo de Maser.
Ĉi tiu kapvorto estis kreita antaŭ ĉio; la ĉefkapvorto „Maser“ estu ankoraŭ starigita.