germanaRedakti

  Substantivo, vira, neŭtraRedakti

Ununombro 1 Ununombro 2

Multenombro

Nominativo der Abszess das Abszess

die Abszesse

Genitivo des Abszesses des Abszesses

der Abszesse

Dativo dem Abszess
dem Abszesse
dem Abszess
dem Abszesse

den Abszessen

Akuzativo den Abszess das Abszess

die Abszesse

 Rimarkoj
La neŭtrala formo estas pleje aŭstra.[1]

Malnoviĝintaj skribmanieroj:

Abszeß
 Silabseparo
Abs·zess, plurnombro: Abs·zes·se
 Elparolo
IFA apsˈtsɛs 
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
Rimoj: -ɛs

 Signifoj
Redakti

[1] absceso

Signifoj en la germana:

[1] Medizin: Eiteransammlung in einem durch Gewebseinschmelzung (Nekrose) entstandenen unnatürlichen Hohlraum
 Deveno
aus dem Lateinischen: abscessus → la[Fontoj mankas]
 Samsencaĵoj
[1] Abscessus (medizinische Fachterminologie)
 Sencparencaj vortoj
[1] Eiterbeule, Eiterherd, Geschwür, Schwäre
 Kontraŭvortoj
[1] Empyem
 Ekzemploj
[1] Abszesse können ohne offenbare äußere Ursache auftreten, aber sie können auch Folge einer Operation, einer Spritze, eines Fremdkörpers oder durch eine Abwehrschwäche des Betroffenen begünstigt sein.[2]

 Tradukoj
Redakti

 Referencoj kaj literaturo
[1] Vikipedio enhavas artikolon pri: Abszess
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Abszeß
[1] canoo.net „Abszess
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAbszess“.
 Fontoj kaj citaĵoj
  1. Ulrich Ammon et al. (Hrsg.): Variantenwörterbuch des Deutschen. Die Standardsprache in Österreich, der Schweiz und Deutschland sowie in Liechtenstein, Lŭemburg, Ostbelgien und Südtirol. 1. Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York ISBN 978-3-11-016574-6, DNB 972128115
  2. Vikipedio enhavas artikolon pri: Abszess
Abszisse