Gebrüll

(Tiergebrüll) muĝado, (Schrei) kriego, kriegado

germanaRedakti

  Substantivo, neŭtraRedakti

Ununombro

Multenombro

Nominativo das Gebrüll

Genitivo des Gebrülls
des Gebrülles

Dativo dem Gebrüll
dem Gebrülle

Akuzativo das Gebrüll

Kromformoj:

Gebrülle
 Silabseparo
Ge·brüll, sen-multenombra
 Elparolo
IFA ɡəˈbʀʏl 
Rimoj: -ʏl

Signifoj en la germana:

[1] ein sehr lautes, oft lang anhaltendes Geräusch eines oder mehrerer Menschen sowie einiger Tierarten
 Ekzemploj
[1] Mit deinem Gebrüll weckst du noch die Kinder.
[1] Das Gebrüll der Tiere schreckte uns hoch.
 Vortfaradoj
Angstgebrüll, Freudengebrüll, Hurragebrüll, Löwengebrüll, Mordsgebrüll, Rindergebrüll, Siegesgebrüll, Wutgebrüll

 Tradukoj
Redakti

 Referencoj kaj literaturo
[1] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)Gebrüll“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Gebrüll
[1] canoo.net „Gebrüll
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonGebrüll“.
[1] The Free Dictionary „Gebrüll