Disambig.svg Vidu ankaŭ (ĉiuj lingvoj): netz

Netz (germana)Redakti

  Substantivo, neŭtraRedakti

Ununombro

Multenombro

Nominativo das Netz

die Netze

Genitivo des Netzes

der Netze

Dativo dem Netz
dem Netze

den Netzen

Akuzativo das Netz

die Netze

 
[1] ein grob- oder großmaschiges Netz
 
[3] schematische Darstellung eines Netzes
 Silabseparo
Netz, plurnombro: Net·ze
 Prononco
IFA nɛt͡s 
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
Rimoj: -ɛt͡s

 Signifoj
Redakti

[1] maŝaro, (auch Elektrik, Internet, EDV-Netzwerk) reto

Signifoj en la germana:

[1] [1] geknüpftes maschiges Gebilde, mit Knoten verbunden
[2] [2] Strukturen, die einen netzartigen Aufbau aufweisen
[3] [3] Kurzform für Netzwerk oder auch (umgangssprachlich) für das Internet
 Deveno
mittelhochdeutsch netze, althochdeutsch nezzi, germanisch *natja- ‚Netz‘; Das Wort ist seit dem 8. Jahrhundert belegt.[4]
 Sinonimoj
[1] [5] Fischernetz
[1, 2] Flechtwerk, Geflecht, Verflechtung
 Sencparencaj vortoj
[1] Fischerei: Reuse
[2] Gewebe
 Kontraŭvortoj
[1] Gewebe
 Subnocioj
[1] Fangnetz, Fischnetz, Fliegennetz, Haarnetz, Hagelschutznetz, Moskitonetz, Mückennetz, Nylonnetz, Schutznetz, Schmetterlingsnetz, Sicherheitsnetz, Spinnennetz, Tennisnetz, Tornetz
[1–3] Gesamtnetz
[2] Agentennetz, Autobahnnetz, Bahnnetz, Bestandnetz (Bestandsnetz), Breitbandnetz, Busnetz, Eisenbahnnetz, Feuerkugelnetz, Filialnetz, Firmennetz, Funknetz, Gitternetz, Gradnetz, Handelsnetz, Hausnetz, Hochspannungsnetz, Kommunikationsnetz (→ Telekommunikationsnetz (Mobilfunknetz)), Telefonnetz, Telegrafennetz)), Liebesnetz, Rohrpostnetz, Sozialnetz, S-Bahnnetz, Schienennetz, Schmalbandnetz, Sensornetz, Straßenbahnnetz, Straßennetz, Streckennetz, Stromnetz, U-Bahn-Netz, Verkehrsnetz, Wegenetz, Weitverkehrsnetz, Weltennetz, Weltnetz
[3] Bordnetz, Botnetz, Computernetz, Datennetz, Rechnernetz
 Ekzemploj
[1] Fischer fangen mit riesigen Netzen Fische in großer Zahl.
[1] „Netze trockneten auf Leinen.“[6]
[1] „Außerdem waren Fischreusen vorgesehen, Netze für den Fang.“[7]
[2] In Deutschland bilden Autobahnen ein Netz, das nicht nur Großstädte verbindet.
[3] Zur Verwendung anonymer Nutzerkennzeichnungen: „Für die einen ist genau sie eine der großen Stärken des Netzes, ein Garant für Meinungsfreiheit und Privatsphäre.“[8]
[3] „Im Netz war ich auf Hila gestoßen, sie war mit der Vergangenheit der Stadt vertraut, eine Historikerin, dachte ich, eine offizielle Vertreterin der jüdischen Geschichte.“[9]

  Esprimoj

[1] hinter dem Netz fischen – zu spät kommen, eine Gelegenheit verpassen
[1] jemandem ins Netz gehen – sich von jemandem fangen lassen
 Frazaĵoj
[1] mit Verb: ein Netz auswerfen, ein Netz einholen, ein Netz flicken, ein Netz reparieren
[1] in Kombination: den Ball ins Netz zirkeln (
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
)
 Vortfaradoj
:
[1] Benetzen, Benetzung, Netzkante
[2] Netzhaut, Netzgleichrichter, Netzhemd, Netzknoten, Netzstecker, Netzwechselrichter, Vernetzen, Vernetzung
[3] Netzanschluss, Netzausbau, Netzbürger, Netzfahndung, Netzlast, Netzneutralität, Netzplan, Netzpolitik, Netzreporter, Netzüberlastung, Netzkarte, Netzwerk
:
[1] benetzen
[2] vernetzen

 Tradukoj
Redakti

 Referencoj kaj literaturo
[1–3] Vikipedio enhavas artikolon pri: Netz
[1, 2] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)Netz“.
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Netz
[1, 2] Duden enrete „Netz
[1–3] canoo.net „Netz
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNetz“.
[1–3] The Free Dictionary „Netz
 Fontoj kaj citaĵoj
  1. El la verkaro de Kálmán Kalocsay
  2. El la verkaro de Kálmán Kalocsay
  3. El la verkaro de Kálmán Kalocsay
  4. Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Netz“, Seite 650
  5. El la verkaro de Kálmán Kalocsay
  6. Regenzauber. Auf dem Niger ins Innere Afrikas. 5. Auflage. Malik National Geographic, München ISBN 978-3-89405-249-2, paĝo 129.
  7. Blau. Eine Wunderkammer seiner Bedeutungen. Matthes & Seitz, Berlin ISBN 978-3-95757-383-4, paĝo 45f.
  8. Blog-Warte im Tollhaus. In: DER SPIEGEL. Nummer Heft 31 , Seite 134–135, Zitat Seite 134
  9. Vielleicht Esther. Geschichten. Suhrkamp, Berlin ISBN 978-3-518-42404-9, paĝo 129

Similaj vortoj:

simile skribitaj kaj/aŭ elparolitaj: nett