Nachwuchs

germanaRedakti

  Substantivo, viraRedakti

Ununombro

Multenombro

Nominativo der Nachwuchs

Genitivo des Nachwuchses

Dativo dem Nachwuchs

Akuzativo den Nachwuchs

 
[1] der Nachwuchs spielt Fussball
 
[1] Nachwuchs bei den Mantelpavianen
 
[2] Nachwuchs in der Lehrwerkstatt
 Silabseparo
Nach·wuchs, plurnombro:
 Elparolo
IFA ˈnaːχvuːks 

 Signifoj
Redakti

  1. infano de familio
  2. idaro, nova generacio, juna generacio, posteulo, sekvanto
  3. ida ĝermaĵo

Signifoj en la germana:

[1] Kinder einer Familie, Nachkommen, auch bei Tieren
[2] nachfolgende Generation, Nachfolger
[3] Botanik: später folgende Triebe
 Samsencaĵoj
[1] Kinder, Brut, Blagen, Sprösslinge
[2] Nachwuchskräfte
 Ekzemploj
[1] Wie geht es deinem Nachwuchs?
[1] Kommt bei euch bald Nachwuchs?
[2] Hat die Musikkapelle genügend Nachwuchs?
[3] Der Nachwuchs konnte nicht verholzen und starb daher im Winter ab.
 Frazaĵoj
[1] Nachwuchs kriegen, Nachwuchs planen, Nachwuchs bekommen
[2] akademischer Nachwuchs, talentierter Nachwuchs, qualifizierter Nachwuchs, den Nachwuchs fördern
 Vortfaradoj
[2] Nachwuchstalent, Nachwuchsautor, Nachwuchsförderung, Nachwuchsmangel
Nachwuchskräfte - junaj kadroj


 Tradukoj
Redakti

 Referencoj kaj literaturo
[1–3] Vikipedio enhavas artikolon pri: Nachwuchs
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nachwuchs
[1, 2] canoo.net „Nachwuchs
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNachwuchs“.
[1, 2] The Free Dictionary „Nachwuchs