Jähzorn

germanaRedakti

  Substantivo, viraRedakti

Ununombro

Multenombro

Nominativo der Jähzorn

Genitivo des Jähzorns
des Jähzornes

Dativo dem Jähzorn

Akuzativo den Jähzorn

 Silabseparo
Jäh·zorn, sen-multenombra
 Elparolo
IFA ˈjɛːʦɔʁn 

 Signifoj
Redakti

[1] koleremo, ekkoleremo, incitiĝemo

Signifoj en la germana:

[1] plötzlich aufwallender, heftiger Zorn als Reaktion auf ein bestimmtes Vorkommnis
 Deveno
kunmeto el la adjektivo jäh kaj la substantivo Zorn
 Kontraŭvortoj
[1] Gleichmut, Gelassenheit, Sanftmut
 Supernocioj
[1] Zorn, Wut, Affekt
 Ekzemploj
[1] In Antioquia sind die Wildbäche wie die Kinder: voller Jähzorn.[1]
En Antjokio la interkrutejoj estas kiel la infanoj: incitiĝemaj.
[1] „Sie forschte genau, ob jemals ein Streit zwischen Meister und Gesellen vorgefallen, ob vielleicht Olivier nicht ganz frei von jenem Jähzorn sei, der oft wie ein blinder Wahnsinn die gutmütigsten Menschen überfällt und zu Taten verleitet, die alle Willkür des Handelns auszuschließen scheinen.“[2]
 Frazaĵoj
[1] zum Jähzorn neigen
 Vortfaradoj
jähzornig

 Tradukoj
Redakti

 Referencoj kaj literaturo
[1] Vikipedio enhavas artikolon pri: Jähzorn
[1] Germana vortaro de Jakob kaj Wilhelm Grimm (Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)Jähzorn“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Jähzorn
[1] canoo.net „Jähzorn
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonJähzorn“.
[1] The Free Dictionary „Jähzorn
[1] Duden enrete „Jähzorn
 Fontoj kaj citaĵoj
  1. Fernando Vallejo. Blaue Tage: Eine Kindheit in Medellín [elhispanigita de Elke Wehr]. — Frankfurto ĉe Majno, 2008, p.
  2. Die Serapions-Brüder. In: Projekt Gutenberg-DE. Sechster Abschnitt - Das Fräulein von Scuderi (URL).