Disambig.svg Vidu ankaŭ (ĉiuj lingvoj): ehre

germanaRedakti

  Substantivo, inaRedakti

Ununombro

Multenombro

Nominativo die Ehre

die Ehren

Genitivo der Ehre

der Ehren

Dativo der Ehre

den Ehren

Akuzativo die Ehre

die Ehren

 Silabseparo
Eh·re, plurnombro: Eh·ren
 Elparolo
IFA ˈeːʀə 
Sono (lingvo [de])
(dosiero)
Rimoj: -eːʀə

 Signifoj
Redakti

[1] honoro, (guter Ruf) reputacio, (Ruhm) gloro, (Ehre abschneiden) senhonorigi, (verleumden) kalumni, (auf Ehre) pro honoro, (zu Ehren von) honore de, (jemandem Ehre erweisen) honori iun, fari honoron al iu, (in Ehren halten) respekti

Signifoj en la germana:

[1] innere Würde
[2] Wertschätzung, Hochachtung, Achtungswürdigkeit
 Deveno
mittelhochdeutsch ēreRuhm“ von althochdeutsch ēraEhrfurcht, Verehrung[1][2]
 Samsencaĵoj
[1] Würde, Stolz, Ehrgefühl, Wertgefühl, Selbstgefühl, Ansehen
[2] Jungfräulichkeit, Virginität
 Kontraŭvortoj
[1] Niedriggesinntheit
[2] Schande
 Subnocioj
[1] Familienehre, Ganovenehre
 Ekzemploj
[1] Ihr wurde eine große Ehre zuteil.
[1] „Es kann die Ehre dieser Welt dir keine Ehre geben; was dich in Wahrheit hebt und hält, muss in dir selber leben.“ (Theodor Fontane)
[2] Sie wollte ihre Ehre bewahren.

  Esprimoj

auf Ehre!
bei meiner Ehre!
der Wahrheit die Ehre geben
Ehre, wem Ehre gebührt!
ein Küsschen in Ehren kann niemand verwehren
etwas auf Ehre und Gewissen erklären
etwas auf Ehre und Gewissen versichern
etwas in Ehren
etwas in Ehren halten
etwas ist aller Ehren wert
etwas zu viel Ehre antun
habe die Ehre!/ich habe die Ehre!
in allen Ehren
jemandem alle Ehre machen
jemandem die Ehre abschneiden
jemandem die letzte Ehre erweisen
jemandem zu Ehren
jemandem zu viel Ehre antun
jemanden bei seiner Ehre packen
jemandem in Ehren
keine Ehre im Leib haben/keine Ehre im Leibe haben
mit allen Ehren
mit Ehren
mit etwas Ehre einlegen
mit jemandem Ehre einlegen
mit etwas keine Ehre einlegen
mit jemandem keine Ehre einlegen
seinem Namen alle Ehre machen
seinem Namen Ehre machen
sich die Ehre geben
was verschafft mir die Ehre?
viel Feind, viel Ehr
wieder zu Ehren kommen
zu jemandes Ehre
zu Rang und Ehren kommen

Proverboj

Ehre verloren, alles verloren
 Frazaĵoj
[1] Ehren halber
 Vortfaradoj
ehren
ehrbar, ehrenamtlich, ehrenhaft, ehrenhalber, ehrenrührig, ehrenvoll, ehrenwert, ehrfürchtig, ehrgeizig, ehrlich, ehrlicherweise, ehrlos, ehrpusselig/ehrpusslig, ehrsam, ehrverletzend, ehrwürdig
Ehrenamt, Ehrenbürger, Ehrengast, Ehrenkleid, Ehrenkodex, Ehrenmal, Ehrenmann, Ehrenmitglied, Ehrenmord, Ehrenname, Ehrenpforte, Ehrenpreis, Ehrenrecht, Ehrenrunde, Ehrensache, Ehrenschutz, Ehrentitel, Ehrenwort, Ehrerbietung, Ehrfurcht, Ehrgeiz, Ehrlichkeit, Ehrlosigkeit, Ehrung, Ehrverlust, Ehrwürdigkeit

 Tradukoj
Redakti

 Referencoj kaj literaturo
[1] Vikipedio enhavas artikolon pri: Ehre
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ehre
[1] canoo.net „Ehre
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonEhre“.
[1, 2] The Free Dictionary „Ehre
[1, 2] Duden enrete „Ehre
 Fontoj kaj citaĵoj
  1. Duden enrete „Ehre
  2. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Ehre

Similaj vortoj:

simile skribitaj kaj/aŭ elparolitaj: Ähre, Beere, Leere