Aufforderung

germanaRedakti

  Substantivo, inaRedakti

Ununombro

Multenombro

Nominativo die Aufforderung

die Aufforderungen

Genitivo der Aufforderung

der Aufforderungen

Dativo der Aufforderung

den Aufforderungen

Akuzativo die Aufforderung

die Aufforderungen

 Silabseparo
Auf·for·de·rung, plurnombro: Auf·for·de·run·gen
 Elparolo
IFA ˈaʊ̯fˌfɔʁdəʀʊŋ , plurnombro:  ˈaʊ̯fˌfɔʁdəʀʊŋən 
 Signifoj
[1] (letzte Aufforderung) ultimato
[2] invito

Signifoj en la germana:

[1] Dringende Bitte, etwas zu tun
[2] Einladung
 Deveno
derivaĵo el la verbo auffordern kun la derivaĵero -ung
 Ekzemploj
[1] Mit der kumpelhaften Aufforderung, die Ärmel hochzukrempeln, ist keinem gedient, der wohl anpacken möchte, aber nichts findet, was er anpacken kann.[1]
[1] Die Aufforderung galt meinem Bruder.
[1] „Es war eine freundliche Aufforderung, der immer mein Name voranging, wobei er einen fast beschwörenden Ton auf das »E« der Anfangssilbe legte.“[2]
[2] Mit aller Höflichkeit übermittelte er ihr eine Aufforderung zu einem Besuch in seiner Villa.
 Frazaĵoj
[1] amtliche, dringende, schriftliche Aufforderung; Aufforderung zu
[2] umgangssprachlich: Aufforderung zum Tanz

 Tradukoj
Redakti

 Referencoj kaj literaturo
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Aufforderung
[*] canoo.net „Aufforderung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAufforderung“.
[1, 2] The Free Dictionary „Aufforderung
[1, 2] Duden enrete „Aufforderung
 Fontoj kaj citaĵoj
  1. Anna Maria Rosell Ibern. Manual de traducción alemán-castellano. Barcelono, 1996, p. 37.
  2. Die Fackel im Ohr. Lebensgeschichte 1921-1931. Carl Hanser Verlag, München/Wien , Seite 30. ISBN 3-446-13138-8.