Abfindung

germanaRedakti

  Substantivo, inaRedakti

Ununombro

Multenombro

Nominativo die Abfindung

die Abfindungen

Genitivo der Abfindung

der Abfindungen

Dativo der Abfindung

den Abfindungen

Akuzativo die Abfindung

die Abfindungen

 Silabseparo
Ab·fin·dung, plurnombro: Ab·fin·dun·gen
 Elparolo
IFA ˈapˌfɪndʊŋ 
Sono (lingvo [de],
dialekto [AT]
)
(dosiero)

 Signifoj
Redakti

[1] apanaĝo, kompenso

Signifoj en la germana:

[1] Entschädigungszahlung für den Rücktritt vom Arbeitsplatz
[2] (vor Gericht) finanzielle Aufwandsentschädigung
 Deveno
Das Wort ist seit dem 16. Jahrhundert belegt.[1]
Ableitung vom Stamm des Verbs abfinden mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung
 Sencparencaj vortoj
[1] in Österreich: Abfertigung
 Ekzemploj
[1] Die Manageretage hat üppige Abfindungen erhalten.
[2]
 Vortfaradoj
Abfindungsangebot, Abfindungsanspruch, Abfindungsbetrag, Abfindungsbrennerei, Abfindungserklärung, Abfindungsforderung, Abfindungsfreibetrag, Abfindungsgeld, Abfindungsguthaben, Abfindungshöhe, Abfindungsklausel, Abfindungskredit, Abfindungsleistung, Abfindungsprogramm, Abfindungsquantum, Abfindungsrecht, Abfindungsregelung, Abfindungsrevers, Abfindungssumme, Abfindungsvereinbarung, Abfindungsvergleich, Abfindungsvertrag, Abfindungsversicherung, Abfindungsvorschlag, Abfindungszahlung

Kompensaj tradukojRedakti

 Referencoj kaj literaturo
[1, 2] Vikipedio enhavas artikolon pri: Abfindung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Abfindung
[*] canoo.net „Abfindung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAbfindung“.
[1, 2] The Free Dictionary „Abfindung
[*] Duden enrete „Abfindung
 Fontoj kaj citaĵoj
  1. Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „finden“.